#1 Beim Sonnenbaden überrascht von tw463 14.04.2014 18:25

avatar

#2 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von Bmeise 14.04.2014 18:47

avatar

uiiii, toll!!

so ein Tierchen habe ich schon sehr lange nicht mehr gesehen, schon gar nicht in MittelEuropa

EDIT: ist das eine Ringelnattern -Art? oder weißt Du, was es ist?

#3 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von JanN 14.04.2014 18:50

avatar

Hallo Michael,

ein wunderschönes Tier, diese Natrix natrix. Mein Neid für diese Begegnung sei Dir gewiss.


Gruß Jan

#4 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von tw463 14.04.2014 19:02

avatar

(@Bmeise) Ja Barbara,
eine Ringelnatter, dort wo ich auf unserem Hundespaziergang regelmässig durchgehe.
Ganz in der Nähe habe ich einmal einem jungen dieser Tierchen über eine Strasse geholfen. Es war erst so gross, wie eine kleine Blindschleiche. Leider hatte ich keine Kamera dabei.

#5 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von 14.04.2014 19:08

Wir haben mehrere (standorttreu) in unserem Gärtchen – dort kann man sie häufiger sogar beim Baden in den Teichen beobachten.
ABER: sie sind fix und lassen sich nur sehr ungern fotografieren!

Daher: Glückwunsch auch meinerseits zu dem feinen Foto!

#6 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von tw463 14.04.2014 19:21

avatar

Diese hier war eine ganz Mutige. Zuers ist unser kleiner Hund über sie gesprungen und wollte sie sogar beschnuppern und dann hat sie uns frech angefaucht.
Leider hatte ich im Sturme des Gefechts meine Kamera falsch eingestellt und die meisten Bilder waren Ausschuss.

#7 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von tourer26 14.04.2014 19:55

avatar

Da wäre mir vermtl. die Kamera aus der Hand gefallen, da ich keine Ahnung gehabt hätte um was für eine
Schlange es sich handelt. Gut erwischt.

#8 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von matadoerle 14.04.2014 20:38

avatar

Zitat von tw463 im Beitrag #6
Leider hatte ich im Sturme des Gefechts meine Kamera falsch eingestellt und die meisten Bilder waren Ausschuss.

Ein richtig gutes reicht - und auch wenn es sicherlich noch besser gegangen wäre, so haftet deinem Bild eine unnachahmliche (also nicht zu stellende!) Authentizität an. Mir gefällt es sehr gut, und die Schlange erst!

#9 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von Silbea 14.04.2014 23:16

avatar

Hi
Leider ist das Unverständnis, Hass und Angst, hier immer noch sehr groß. Letztes Jahr hatte ich fast Krach mit einem an sich ganz netten Mann, der aber so begeistert war vom Totgefahrensein einer Ringelnatter hier in der Tempo 30 Zone, dass ich echt 'nen Hals hatte. Schlimm genug, wenn es passiert, aber sich auch noch daran freuen......er hatte es für eine exotische, gefährliche Bestie gehalten.
Zum Glück sehe ich auch einigermaßen regelmäßig Schlangen hier.

Liebe Grüße
Silbea

#10 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von tw463 14.04.2014 23:40

avatar

Ja Silbea, das kann ich absolut verstehen. In unseren Breiten sind ja auch die giftigen Exemplare nahezu harmlos. klar würde ich zum Arzt gehen, wenn mich eine Kreuzotter erwischt, aber lebensgefährlich ist das bei weitem nicht.
Trotzdem hat unser Ferienhausnachbar bis vor wenigen Jahren jede Schlange totgeschlagen, die er finden konnte und das trotz Artenschutz!

Die grösste Kreuzotter, die ich je gesehen habe, war tatsächlich 80 bis 90cm lang. Sie lag genau vor der Türschwelle unseres Ferienhauses in den Bündner Bergen (deshalb weiss ich auch die Länge so genau).
Bis ich endlich die Kamera geholt hatte, hatte sie sich nach Aussage meiner Frau ganz gemütlich in der Scheiterbeige verkrochen.

#11 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von tw463 15.04.2014 02:28

avatar

Ich habe noch ein etwas schärferes Bild gefunden:





Und noch eine Ausschnittvergrösserung:

#12 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von JanN 15.04.2014 09:48

avatar

Moin!

Mensch Michael, das ist aber auch eine merkwürdige Bildpräsentation: erst mit einem natürlich sehr schönen, Bild anfüttern und dann mit einem lapidaren "ich habe noch ein schärferes Bild gefunden" solche absoluten Knaller raushauen???

Die beiden "neuen" Bilder sind einfach nur großartig, um nicht zu sagen perfekt. Die dynamisch-aufmerksame Pose, an der Schwelle zur Droh-Haltung dieses traumhaft schönen Tieres hast Du wunderbar eingefangen. Respekt und der Neid wird größer; ich habe es ja an anderer Stelle schonmal erwähnt, dass ich absoluter und bekennender Reptilien-Fan und Schlangen-Narr bin.

Daher triffst Du mit diesen Aufnahmen bei mir voll ins Schwarze...



Zitat von tw463 im Beitrag #6
Diese hier war eine ganz Mutige. Zuers ist unser kleiner Hund über sie gesprungen und wollte sie sogar beschnuppern und dann hat sie uns frech angefaucht.
Leider hatte ich im Sturme des Gefechts meine Kamera falsch eingestellt und die meisten Bilder waren Ausschuss.


"Schade", dass sie nicht ein bißchen Angst hatt, sonst hättest Du u.U. sogar noch eine Ringelnatter photographieren können, die sich tot stellt; muss ein einmaliges Erlebnis sein, dies zu beobachten. "Schade" bewusst in "", da eine solche Situation natürlich extremen Stress für das Tier bedeutet hätte und es insofern besser ist, wie es war (schräger Satz).


Zitat von tw463 im Beitrag #10

klar würde ich zum Arzt gehen, wenn mich eine Kreuzotter erwischt, aber lebensgefährlich ist das bei weitem nicht.


Naja, kommt drauf an; für einen gesunden Erwachsenen wohl nicht. Aber auch auf weniger Gesunde und Kinder lauern deutlich größere Gefahren. Und die Reaktionen einiger Menschen auf diese wunderbaren Tiere sind in der Tat verabscheuungswürdig! Dabei ist es doch so einfach: laut genug durch die Wildnis laufen und die "gefährlichen" Schlangen nehmen frühzeitig reisaus...


Nochmal Danke, Michale, dass Du dieses Erlebnis mit uns teilst.


Gruß, Jan

#13 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von Bmeise 15.04.2014 10:48

avatar

Zitat von JanN im Beitrag #12
Moin!

Mensch Michael, das ist aber auch eine merkwürdige Bildpräsentation: erst mit einem natürlich sehr schönen, Bild anfüttern und dann mit einem lapidaren "ich habe noch ein schärferes Bild gefunden" solche absoluten Knaller raushauen???






genau!!!

#14 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von tw463 15.04.2014 11:47

avatar

@JanN, @Bmeise

Na ja, ich bin halt manchmal ein etwas eigenartiger Mensch.

Hier ging es mir wieder einmal gar nicht darum, euch zu zeigen, was für tolle Bilder ich machen kann, sondern es ging mir darum zu zeigen, was ich gestern für ein tolles Erlebnis gehabt habe. So nahm ich dann wie so oft das erste einigermassen vernünftige Bild und stellte es ungeduldig hier ins Forum.

Erst nach der Bearbeitung aller halbwegs gelungenen Bilder erkannte ich, dass dieses Bild eigentlich um Klassen besser ist als das Erste. Dort hatte mich die wunderschön gespaltene Zunge dazu verleitet, die anderen Bilder noch nicht so genau zu betrachten; auch die Raumaufteilung war mir sofort ins Auge gestochen.

Aus meiner Sicht hat es aber sein Gutes, dass ich etwas vorgeprellt bin. So konnte ich mich in der Präsentation noch steigern und das ist ja selten verkehrt. Wer das hier gesehen hat klickt dann vielleicht auch in anderen Threads wieder einmal auf eine Fortsetzung.

Es freut mich sehr, dass euch meine Bilder gefallen haben und ich danke euch für die wohlwollenden Kommentare. Selbstverständlich danke ich auch für die vielen Klicks.

#15 RE: Beim Sonnenbaden überrascht von WaldUndHund 15.04.2014 14:13

avatar

Tolles Erlebnis und ein gelungenes Bild dazu.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz