#1 Das Forum übernimmt Wolfgang als Administrator von matadoerle 13.02.2021 11:46

avatar

Liebe Forenmitglieder,
ich habe mich mit Wolfgang, dem hier als donalfredo bekannten Moderator, darauf verständigt, dass er das Forum Lumiére administrativ übernimmt und weiterführt. Ich freue mich, dass ich weiter im Forum aktiv bleiben darf, soweit das meine berufliche Situation erlaubt.

Ich habe einen entsprechenden Rundbrief aufgesetzt, der Euch Alle heute im Laufe des Nachmittags zugestellt werden sollte.

Lieber Wolfgang, Dir und Allen die Dich unterstützen wünsche ich als Administrator ein glückliches Händchen und viel Erfolg. Ich freue mich sehr, dass Du dieses schöne Forum bewahren und weiterentwickeln willst und unterstütze dich gerne, soweit mir das möglich ist.

Liebe Grüße an Alle und bleibt gesund,
genießt das wunderschöne Winterwetter
und lasst uns auf eine baldige Normalisierung der Allgemeinbedingungen hoffen ..
Thorsten

**********************************************************************************************************

Hallo zusammen, hallo Freunde des Lichts.

Als Mitbegründer dieser Plattform blicke ich etwas zurück, genaugenommen achteinhalb Jahre.
Was bisher unmöglich schien, gelang - die heterosexuellen Brüder (im Geiste), Thorsten und Wolfgang, brachten am 7. Juni 2012 einen strammen Jungen zur Welt.
Wer von den Beiden "die Mutter" war, kann nicht mehr nachvollzogen werden, die Weisheit des Alters breitet gerne ein Deckchen über die Wunder des Lebens.
Nun gut.
Da die Väter dem frankophilen Gedanken zugeneigt waren, bekam das Büble einen französischen Namen, nämlich Lumière.
Einige Jahre lang entwickelte sich der Junge prächtig, wuchs und gedieh, aber dann - Gründe sind nicht immer erforschbar - kränkelte ER etwas.
Bildete sich zurück, schrumpfte sogar, mit wachsender Sorge beobachteten seine Väter die Entwicklung.
Der eine Vater begleitet die prächtige Wirtschafts-Konjunktur im Galopp (von Viren und sonstigen Unwägbarkeiten des Lebens lassen wir uns nicht ablenken),
der Andere sitzt als Rentner zuhause, und grämt sich über die schwächelnde Bild-Konjunktur.
Die schlimmsten Fehler im Leben sind immer die, die man nicht ändert, nicht behebt.
Der von der deutschen Rentenversicherung unterstützte Vater hat das Bedürfnis, das Ruder herumzureißen.
Nicht mehr Ost, Nord-Ost, nein, in den Süden soll es gehen, der Sonne entgegen, von unzähligen Motiven begleitet.





Ich würde mir wünschen, dieses Forum mit dem legendären Namen zurückzuführen in die gute, alte Zeit, in die Zeit der Gründung, als ihre Väter mit dem Zählen der Beiträge überfordert waren.
Als die Verwandten des Kindes tolle Bilder präsentierten, und auch diskutierten. Ein Kind braucht keinen Namen, wenn es nicht angesprochen wird.





Ich denke gerne zurück an die Zeiten der Fotowettbewerbe, als sich die Foristi im Einstellen toller Bilder geradezu übertrumpften.
Ich denke gerne zurück an die Forentreffen voller Humor und Gemeinsamkeiten, die es zu entdecken galt.

Diesen manchen vielleicht langweilig erscheinenden Gedanken möchte ich schließen mit der Idee -

a picture each day keeps the doctor away


Lasst uns zurückkehren in die Zeit der spannenden Diskussionen und fabelhaften Bilder, es war so schön.
Gemeinsam mit unserem Forenfreund ViewPix alias Torsten möchten wir beide die Chose stemmen.


**********************************************************

Wir danken Thorsten-Moderatoerle für die freundliche und reibungslose Übergabe, die im Sinne des Forums erfolgt ist.

Danke dir, Thorsten, auf die kommenden, erleuchteten und aktionsreichen Jahre



Amen, sagen die neuen Oberleuchter

donalfredo aka Wolfgang
ViewPix alias Torsten (ohne h)

#2 RE: Das Forum übernimmt Wolfgang als Administrator von cansoni 13.02.2021 12:14

avatar

Hallo Thorsten, lieber Wolfgang, danke für die gute Entscheidung. Ich bin weiter on Board.

#3 RE: Das Forum übernimmt Wolfgang als Administrator von poorboy 13.02.2021 15:47

avatar

Es freut mich sehr, dass es hier weiter geht.

Es war für matadoerle sicherlich keine leichte Entscheidung da er all die Zeit viel Herzblut in das Forum investiert hat.
Man hat allerdings in den letzten Jahren gemerkt dass er hier nicht mehr die Zeit einbringen konnte die nötig wäre.

Auch wenn es mir selbst ähnlich geht und ich im Moment keine Zeit für die Fotografie habe so hege ich doch die Hoffnung
das dies in der Zukunft wieder möglich sein wird und mir dann auch wieder Spaß macht.

In diesem Sinne freue ich mich sehr auf diese Zeit und bin froh das die aktiven Mitglieder in der Vergangenheit das Forum gestützt haben.
Für die Zukunft Wünsche ich dem Forum und im speziellen Torsten und Wolfgang einen steilen Anstieg der Besucher und Beiträge.

Gruß Poorboy

#4 RE: Das Forum übernimmt Wolfgang als Administrator von zhimi01 13.02.2021 16:07

avatar

Hallo Thorsten ich danke dir für die Entscheidung und den Entschluss, da du aus persönlichen Gründen wenig Zeit hast ,den Staffelstab weiter zu geben, ich bin überzeugt dass Wolfgang mit seinem ganzen Einsatz und Wissen das Forum gut ins Ziel bringt, ich / wir werden ihn wo es nur geht unterstützen.
Da ich von Anfang an dabei bin, wäre es schade gewesen wenn ein kleines Forum wie unseres, mit so vielen ambitionierten Fotografen ,den Bach runter ginge. Wir haben ohne im Einzelnen auf Details einzugehen vieles anderen Foren voraus und hoffe auf eine gute Zukunft.

Grüße und Danke

Zhimi

#5 RE: Das Forum übernimmt Wolfgang als Administrator von Bmeise 13.02.2021 17:41

avatar

vielen Dank Thorsten @matadoerle für Deine Worte; ich finde und fand es schon länger schade, daß Du Dich aus zeitlichen Gründen kaum mehr hier sehen lassen konntest; ohne Dein Engagement anfangs wäre ich nie hier aufgetaucht - und auch nicht so hartnäckig hier geblieben.....ich wünsche Dir, daß sich Dein Zeitkonto auch einmal wieder so entwickeln wird, daß wir Dich öfter hier begrüßen dürfen :)

so wie sich Wolfgang @donalfredo in den letzten Wochen hier "ins Geschirr" gelegt hat, habe ich ja schon so etwas geahnt von neuen Strukturen..... war kaum zu übersehen :))
alleine die Tatsache, wie viele der schon verloren geglaubten Forenten sich in den letzten Tagen und Wochen ganz allgemein- und auch jetzt hier im Thread - zurückmelden, mit klicks oder mit Fotos, zeigt, daß dieser Schritt wohl der richtige war. Hoffen wir, daß die neue Euphorie ein wenig anhält; so wie ich Wolfgang kennen gelernt habe, wird er uns schon weiterhin ordentlich einheizen.....

uns allen viel Freude mit der Fotografie - und guten weiteren Austausch mit spannenden Bildern hier - wünsche ich mir und uns !

#6 RE: Das Forum übernimmt Wolfgang als Administrator von donalfredo 13.02.2021 17:57

avatar

Danke auch dir, liebe Bmeise, für die freundlichen und aufmunternden Worte.
Des wird scho, wie der Schwabe zu sagen pflegt.

Ich freue mich richtig, wenn ich sehe, wieviele gute, alte, treue Foristi aus der Versenkung auftauchen, und User wie dich unterstützen,
die jahrelang fast alleine Ball gespielt haben.

Wir werden das Kind schon schaukeln, genügend Zeit ist vorhanden und Ehrgeiz auch.

Allen Glückwünschen der letzten Stunden ein Plymchen zurück - das Rote ist für dich ...


#7 RE: Das Forum übernimmt Wolfgang als Administrator von matadoerle 14.02.2021 09:24

avatar

Danke Wolfgang, dass Du hier weitermachst.
Danke Torsten, dass Du Wolfgang unterstützt.
Danke Forum, dass Ihr da seid und dieses kleine Forum am Leben erhaltet.

Ich freue mich sehr und hoffe, dass wir ALLE uns in nicht allzu ferner Zukunft auch wieder mal im realen Leben begegnen können. Solange lasst uns diese Oase im virtuellen Netz als Treffpunkt rege nutzen. Wünsche Euch Gesundheit, Gelassenheit und Mut.

Liebe Grüße
Thorsten

#8 RE: Das Forum übernimmt Wolfgang als Administrator von Lithographin 14.02.2021 09:29

avatar

Ich möchte mich auch ganz herzlich bei Thorsten @matadoerle und Wolfgang @donalfredo bedanken für Ihren Einsatz für das Forum und freue mich das es hier weitergeht.
Schön, wieder einen Platz zu haben für meine Bilder und mein Gelaber.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz